Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Fundsachen

Verloren & Gefunden

 

Sie haben etwas verloren oder gefunden? Dann können Sie sich an das Fundbüro der Gemeinde Flieden wenden. Hier werden die Fundsachen gesammelt, registriert und - wenn möglich - dem Eigentümer zurückgegeben.
 

Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen beträgt 6 Monate ab Anzeige des Fundes.

Wird die Fundsache vom Verlierer nicht abgeholt, so hat der Finder Anspruch auf Eigentumserwerb. Der Finder wird nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist benachrichtigt, dass die Fundsache abgeholt werden kann.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen im Bürgerbüro zur Verfügung:


Ilona Gasch            Tel.: 06655 / 796 - 121, E-Mail:

Regina Sievers       Tel.: 06655 / 796 - 122, E-Mail:

Tina Gehlert            Tel.: 06655 / 796 - 123, E-Mail:

 

November 2020

 

Fundsachen

Fundort

blaues Kinder-Mountainbike Waldstraße auf dem Gehweg
braune Umhängetasche mit Fransen

Brunnen vor dem Rathaus

schwarze Sporttasche mit Sportkleidung Spielplatz Königreich

 

 

September 2020

 

Fundsachen

Fundort

zwei Schlüssel Jeppestraße, Feldweg links, Richtung Wald
Kissen (Fuchs Aufdruck)

Sparkasse Flieden

 

 

August 2020

 

Fundsachen

Fundort

pinke Kappe Brunnen vor dem Rathaus

 

 

Juli 2020

 

Fundsachen

Fundort

Longboard Bahnsteig 8, auf der Bank, Bahnhof Flieden
Kinderfahrrad (rot-gelb) am Rathaus
einzelner Schlüssel mit schwarzem Schlüsselmäppchen Friedhof Flieden

 

 

Juni 2020

 

Fundsachen

Fundort

einzelner Schlüssel mit rosa Anhänger Friedhof Magdlos
Jutebeutel mit Einhorndruck und Aufschrift "Nathalie" Katzenberg-Schlagmühle
USB SD Adapter für Iphone Wald, Schlagmühle

 

 

Mai 2020

 

Fundsachen

Fundort

grünes Mountainbike Ortseingang Magdlos
schwarzes Fahrrad Schlüchterner Straße 6, Flieden